Pflichtangaben und Kundeninformationen im Onlineshop

Viele Einzelhändler bauen sich derzeit als zweites Standbein und um ihr eigentliches Geschäftskonzept mit stationären Ladengeschäften zu unterstützen einen Onlinehandel auf. Damit dies gelingt, müssen sie als Anbieter auf Informationspflichten achten. In diesem Blogbeitrag beschreiben wir, welche Angaben Pflicht und welche freiwillig sind. Damit lassen sich kostspielige Abmahnungen vermeiden und zudem günstige Vertragsverhältnisse mit den Kunden schaffen.